Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

Service für Studierende

WiWi-Coach-Programm

 

Alumni und Studierende im Austausch

Das WiWi-Coach Programm bietet Master-Studierenden des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften die Möglichkeit, bereits während des Studiums Praxiskontakte aufzubauen. Alumni des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften, welche sich erfolgreich im Beruf etabliert haben, stehen Master-Studierenden als WiWi-Coach im Sinne eines „Praxispaten“ zur Seite.

Die Mentee profitieren sowohl beruflich als auch studienbezogen von den Erfahrungen und Kontakten der Coaches. Auf diese Weise bekommen sie frühzeitig Einblicke in die Arbeitswelt und werden praxisnah auf wechselnde Anforderungen des Arbeitsmarktes vorbereitet: Was sind meine Perspektiven? Welche Schlüsselqualifikationen soll ich mir zusätzlich aneignen? Die WiWi-Coaches unterstützen die ihnen zugeteilten Studierenden in ihrer Entwicklung und stehen mit Rat zur Seite.

Konzept und inhaltliche Ausrichtung

Durch das WiWi-Coach-Programm wird das Zustandekommen von Coach-Studierenden-Tandems organisiert, die individuelle Ausgestaltung der Mentoring-Beziehung wird aber den jeweiligen Tandems selbst überlassen. Dementsprechend entscheiden Coach und Student, welche Aspekte das Coaching beinhalten soll. Wichtig ist dabei jedoch, dass die Ausgestaltung zu Beginn zwischen Coach und Studierendem geklärt wird, indem gemeinsam Ziele formuliert werden. So werden die von beiden Seiten an das Mentoring gestellten Erwartungen nicht enttäuscht.

Teilnehmer am Programm können über das WiWi-Coach Portal in Kontakt bleiben und sich austauschen. Bei Fragen und Problemen stehen der afwn den Mentoren und der Career Service den Mentees während der gesamten Programmdauer als Ansprechpartner zur Verfügung.

WiWi-Coach Programm 2017/18

Bewerbung für das WiWi-Coach Programm 2017/18

Alle Master-Studierenden des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften können sich um eine Teilnahme am Programm bewerben. Hierfür ist zunächst eine Registrierung über das WiWi-Coach Portal, dem Online Bewerbungs- und Matching-Tool des
WiWi-Coach Pragramms, erforderlich. Der Career Service am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften veröffentlicht im Oktober die Kurzprofile der teilnehmenden
WiWi-Coaches über das Online-Portal. Master-Studierende erhalten die Möglichkeit, sich über das Portal direkt für einen oder mehrere WiWi-Coaches zu bewerben. Anschließend wählt der WiWi-Coach seinen Mentee auf Basis der eingereichten Unterlagen aus.

Die Bewerbung für das WiWi-Coach-Programm 2017/18 ist für Mentees von 08.11.2017 bis 22.11.2017 über das WiWi-Coach Portal möglich.

Ablauf des WiWi-Coach Programms 2017/18

Neben der eigentlichen Mentoring-Beziehung ermöglicht das vom afwn und dem Career Service am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften organisierte Rahmenprogramm mehrere Treffen aller Teilnehmer. Vorgesehen sind hierfür die folgenden Termine, bei denen der informelle Austausch im Vordergrund steht:

Datum Fristen und Veranstaltungen
07.11.2017 Info-Veranstaltung für Mentees, Beginn: 18.30 Uhr, LG 0.423
22.11.2017 Bewerbungsschluss für Studierende
29.11.2017 Ende der Matching-Phase zwischen Mentees und Mentoren
04.12.2017 Offizielle Auftaktveranstaltung, Beginn: 19:00 Uhr
23.01.2018 Get-together für Mentees
26.04.2018 Midtermveranstaltung
05.07.2018 Abschlussveranstaltung

Unterlagen zum WiWi-Coach-Programm 2017/18

Impressionen

 

Das WiWi-Coach Programm wird in Zusammenarbeit mit dem afwn e.V. angeboten.