Navigation

Seminare & Vorträge

Kompetenzen erwerben  – unser Veranstaltungsangebot

Der Career Service am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften bietet ein breites Angebot an kostenlosen Seminaren, Workshops und Vorträgen für Studierende:

  • Innerhalb der Seminarreihe vermitteln Ihnen freie Trainer Soft Skills und berufsrelevante Kompetenzen, welche Sie während des Berufseinstiegs und im Berufsalltag, aber auch während des Studiums, unterstützen. Zudem bieten Ihnen die Wie-praktisch?!-Seminare unter der Leitung wechselnder Unternehmensvertreter die Möglichkeit neben dem Erwerb von Kompetenzen, auch einen Einblick in das Unternehmen zu erhalten sowie Ihr Netzwerk zu stärken.
  • In der Vortragsreihe der „Brown Bag Talks“ bekommen Sie einen Einblick in den tatsächlichen Alltag wechselnder Berufsbilder. Berufstätige aus interessanten Unternehmen berichten aus der Praxis, wie ihr Joballtag aussieht und was ihre Tätigkeit spannend macht. Während des Vortrags können Sie sich an bereitgestellten Snacks aus Ihrer „Brown Bag“ bedienen. Pause machen und sich informieren: das ist die Idee der Brown Bag Talks!

Bitte beachten Sie unseren neuen Anmeldeprozess sowie die allgemeinen Teilnahmebedingungen!

Erfolgreich bewerben

Referentin: Cynthia Sende

Donnerstag, 25.10.2018

09:00 – 18:00 Uhr

Kommunikation & Körpersprache

Referentin: Astrid Zapf

Donnerstag, 25.10.2018

09:00 – 17:00 Uhr

Die Marke ICH – Chancen und Potenziale nutzen

Referent: Peter Müller

Freitag, 26.10.2018

09:00 – 16:30 Uhr

Konfliktmanagement – gelassener Umgang mit Konflikten im Berufsleben

Referent: Bernd Borschel

Donnerstag, 08.11.2018

09:00 – 17:00 Uhr

Erfolgreich bewerben trotz Ungereimtheiten im Lebenslauf – die innere Einstellung zählt!

Referentin: Bettina Hüpgens

Donnerstag, 08.11.2018

09:00 – 17:00 Uhr

Applications and Interviews to Impress

Referentin: Rona McGeoch

Freitag, 09.11.2018

09:00 – 17:00 Uhr

Wie praktisch?! Online Jobsuche erfolgreich meistern

Referentin: Tabea Dirscherl, SThree

Freitag, 09.11.2018

13:00 – 16:00 Uhr

„Crashkurs“ Assessment-Center Training

Referentin: Anett Eskofier

Donnerstag, 15.11.2018

09:00 – 13:00 Uhr

Schlagfertigkeit – Mit Humor kontern!

Referentin: Barbara Berndt

Donnerstag, 15.11.2018

10:00 – 18:00 Uhr

Wie praktisch?! Von der Person zur Persönlichkeit – entwickeln Sie Ihre eigene Marke

Referent: Stefan Scheller, Datev

Freitag, 16.11.2018

09:00 – 16:00 Uhr

Gehaltsverhandlung – mit starken Argumenten und der richtigen Technik überzeugen

Referent: Christian Richter

Donnerstag, 22.11.2018

10:00 – 17:00 Uhr

Bewerbungsgespräche – mit Storytelling zu mehr Individualität

Referentin: Neele Leske

Freitag, 23.11.2018

09:30 17:00 Uhr

Fit für die Bewerbung – Grundlagen von der Stellensuche bis zur Bewerbungsmappe

Referentin: Dr. Christina Neeß

Freitag, 23.11.2018

09:00 – 16:00 Uhr

Das Vorstellungsgespräch – aus Sicht eines Personalers

Referentin: Bettina Hüpgnes

Donnerstag, 29.11.2018

09:00 – 17:00 Uhr

Assessment-Center Training

Referentin: Eva Pitzer

Freitag, 30.11.2018

09:00 – 17:30 Uhr

Reden. Wirken. Überzeugen

Referentin: Astrid Zapf

Freitag, 30.11.2018

09:00 – 17:00 Uhr

„Was macht eigentlich ein/e … MarktforscherIn?“

Referent: Dr. Frank Knapp, Psyma Group AG

Montag, 05.11.2018

11:30 – 13:00 Uhr

„Was macht eigentlich ein/e … VertreterbereichsleiterIn in einem Versicherungsunternehmen?“

Referenten: Stefan Walter & Dr. Tim Faber, Allianz Beratungs- und Vertriebs AG

Dienstag, 06.11.2018

11:30 – 13:00 Uhr

„Was macht eigentlich ein/e … Recruiting Consultant?“

Referent: Michael Heinzelmann, Hays AG

Dienstag, 13.11.2018

11:30 – 13:00 Uhr

„Was macht eigentlich ein/e … WirtschaftsprüferIn?“

Referenten: Markus Zippel & Stefan Reichert , KPMG AG

Dienstag, 04.12.2018

11:30 – 13:00 Uhr

Beginn: 15. Oktober 2018, 14 Uhr

Ende: Donnerstag in der Woche vor der jeweiligen Veranstaltung

Die Anmeldung erfolgt über StudOn.

Anmeldeschluss/ Kursaustritt

Anmeldeschluss für die Seminare des Career Service ist immer Donnerstag, in der Woche vor der Veranstaltung. Bis zu diesem Zeitpunkt können Sie den Kurs jederzeit wieder verlassen. Zum Zeitpunkt des Anmeldeschlusses wird dann der Austritt aus dem Kurs gesperrt. Ab dann ist eine Abmeldung nicht mehr möglich und die Teilnahme an der Veranstaltung verpflichtend, sofern Sie Mitglied sind. Nur so können wir gewährleisten, dass es den Studierenden auf der Warteliste ermöglicht wird, freie Plätze zu nutzen. Für die Seminare & Workshops engagieren wir professionelle Trainer, in deren Seminaren wir möglichst vielen Studierenden eine Teilnahme ermöglichen wollen.

Für Mitglieder: Sollten Sie nicht zur Veranstaltung erscheinen, werden Sie für alle Veranstaltungen des CS im laufenden und des folgenden Semesters gesperrt!

Für Warteliste: Sollten Sie kein Interesse mehr an der Veranstaltung haben, bitten wir Sie, aus diesem selbstständig bis zum genannten Zeitpunkt auszutreten. Ihnen entstehen jedoch keine Nachteile, sollten Sie nicht austreten.

Anmeldeprozess

Die ersten 12h nach Anmeldebeginn werden alle Anmeldungen auf einer Warteliste gesammelt und im Anschluss von StudOn ausgelost. Im Anschluss ist eine freie Anmeldung möglich. Sollte das Seminar bereits nach den ersten 12h voll sein, kommen alle weiteren Anmeldungen auf die Warteliste und rutschen automatisch nach Anmeldezeitpunkt nach, wenn ein angemeldeter Teilnehmer abspringt. Achten Sie also auf die System-Mail von StudOn, welche Sie über eine Zusage zum Kurs informiert!

Personen auf der Warteliste, die bis zum Anmeldeschluss keinen Platz erhalten haben, werden nach Anmeldeschluss per Mail angeschrieben und melden sich dann zurück, ob Sie weiterhin Interesse an dem Kurs haben. Voraussetzung hierfür ist, dass Plätze verfügbar sind.

Da nach Anmeldeschluss ein Teil der Mitglieder nicht teilnehmen darf (siehe Teilnahmeberechtigung), werden hier meist nochmal Plätze frei. Es lohnt sich daher in jedem Fall, auf der Warteliste zu bleiben!

Teilnahmeberechtigung

Alle Studierenden am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, die nicht gesperrt sind, dürfen an den Veranstaltungen teilnehmen.

Sollten Sie nicht zu diesen Personen gehören oder aufgrund unentschuldigten Fehlens für die Seminare in diesem Semester gesperrt sein, melden Sie sich bitte nicht zu den Veranstaltungen an!

Für alle Studierende, die nicht am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften studieren, bietet der zentrale Career Service der Universität Erlangen-Nürnberg Seminare an. Das aktuelle Angebot finden Sie unter www.career.uni-erlangen.de.