Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Spannender Lebenslauf Gestalten oder Studieren in Regelstudienzeit?

Abbildung Buch

Viele Studierenden klagen über verdichtete Stundenpläne die zu einem engen Zeitplan führen und wenig Freiraum im Studium lassen, wenn dieses innerhalb der Regelstudienzeit absolviert werden soll.

Doch wie wichtig ist es späteren Arbeitgebern, dass das Studium innerhalb der vorgegebenen Semesteranzahl abgeschlossen wurde? Haben Kandidaten mit längerer Studienzeit schlechtere Chancen auf dem Arbeitsmarkt?

Carsten Baumgärtner, Senior Partner bei Boston Consulting, kann dies nicht generell bestätigen. Ihn interessiert, was die Gründe für die längere Dauer des Studiums sind, da „interessante Lebensläufe wichtiger sind als schnelles Studieren“. Entscheidend ist die in seinen Augen vor allem die Motivation die dahinter steckt.

Mehr Informationen zum Thema finden Sie im Artikel der FAZ.