Navigation

Workshop: „Vernetzen“ Sie sich mit uns: Entwickeln Sie Produkte und Services rund um das vernetzte Fahrzeug!

Veranstaltungsbeschreibung:

Zu Beginn des Workshops stellen wir Ihnen die HUK-COBURG vor und unsere nach Prämieneinnahmen wichtigste Sparte: die Kfz-Versicherung. Die Digitalisierung führt dazu, dass immer mehr Autos vernetzt sind. Beispielsweise über Smartphones oder spezielle technische Lösungen. Der Trend zur Vernetzung von Fahrzeugen birgt große Chancen. Wir können neuartige, digitale Produkte und Services anbieten. Nun sind Sie gefragt. Haben Sie Ideen für uns? Beraten Sie uns. Entwickeln Sie im Team Ideen für ein Produkt oder einen Service.

Nach dem Workshop lassen wir den Tag mit Ihnen bei einem Networking-Dinner ausklingen. Der Workshop der HUK-COBURG bietet Studierenden die tolle Chance, uns als Unternehmen kennenzulernen und einen authentischen Einblick in unsere Produkt- und Geschäftsfeldentwicklung zu erhalten. Sie können erfahren, wie wir ticken und was uns bewegt. Sie können sich ein Bild von einem attraktiven Arbeitgeber aus der Region machen, der viel zu bieten hat. Und: Sie hinterlassen einen ersten Eindruck als Wegbereiter für eine künftige Karriere bei uns. Wir freuen uns auf junge Menschen, die sich für neue Themen begeistern. Studierende, die Interesse an einem erfolgreichen und innovativen Unternehmen der Versicherungsbranche aus der Region haben.

Lernen Sie uns kennen – für ein Praktikum oder einen Direkteinstieg. Wir freuen uns auf Sie.

Inhalte des Workshops:

  • „Das sind wir! Das ist die HUK-COBURG.“
  • Impulsvortrag zur Digitalisierung und Vernetzung in der Sparte „Kfz-Versicherung“
  • Entwickeln Sie im Rahmen einer Fallstudie gemeinsam im Team Ideen für ein Produkt oder einen Service
  • Präsentieren Sie Ihr Konzept
  • Nach dem Workshop: Ausklang bei einem Networking-Dinner

Wann: 05. Juni 2018, 14.00 – 18.00 Uhr, anschließend gemeinsames Networking-Dinner

Wo: 4.154

Referentin: Stefanie Schmidt

Sonstige Informationen für die Teilnehmer: Bitte ein Notebook mit Internetanschluss und PowerPoint mitbringen

Zur Anmeldung (ab Mitte Mai 2018 freigeschalten)