Webinar: Projektmanagement – Organisiert und entspannt durch’s (Arbeits-)Leben

Webinarbeschreibung:

Projektmanagement ist zu einer festen Begrifflichkeit im betrieblichen Umfeld geworden, mit der angehende Absolvent*innen der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften in vielen Arbeitsfeldern immer wieder konfrontiert werden. Aber auch die aktuelle Lebenssituation  besteht für Studierende durchaus oft aus kleineren und größeren Projekten, die es erfolgreich zu managen gilt.

Das Webinar „Projektmanagement“ möchte aufzeigen, mit welchen Techniken und Methoden Projektmanagement gelingen kann. Thematisiert werden dabei die unterschiedlichen Phasen eines Projektes, wie sich diese gliedern und letztendlich zu einem erfolgreichen Abschluss bringen lassen. Darüber hinaus werfen wir einen Blick auf hilfreiche Kompetenzen wie Selbst- und Zeitmanagement. Eine praktische Übung in Kleingruppen rundet das Webinar ab.

Lernziele:

Die Teilnehmer*innen können nach dem Webinar…:

Lernziel 1:.. den Begriff „Projektmanagement“ definieren und fachlich einordnen.

Lernziel 2:…eigenständig eine Projektplanung vornehmen.

Lernziel 3:…auf vorgestellte Hilfsmittel und Instrumente des Projektmanagements zurückgreifen.

Lernziel 4:…einschätzen, welche individuellen Kompetenzen (z.B. Zeit- und Selbstmanagement, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke)                           erfolgreiches Projektmanagement unterstützen.

Wichtige Hinweise: Bitte die vorab in StudOn zur Verfügung gestellten Unterlagen während des Seminars bereithalten.

Grober Zeitplan:

09:45 – 11.15: Teil I

11:15 – 11:30: Pause

11.30 – 13.00: Teil II

Wann: Donnerstag, 18.11.2021, 09:45-13:00 Uhr

Referent*in: Dr. Christina Neeß

Dr. Christina Neeß studierte Sozialwissenschaften an der FAU Erlangen-Nürnberg und an der Loughborough University (Großbritannien). Nach ihrem Studienabschluss arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Soziologie und Empirische Sozialforschung (Schwerpunkt Arbeitsmarktsoziologie) sowie im Career Service am Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Erlangen-Nürnberg. Hier beriet sie Studierende zum Thema Berufseinstieg und war u.a. verantwortlich für das Seminarprogramm. Christina Neeß war sowohl in einem mittelständischen Unternehmen als auch als Koordinatorin des Masterstudiengangs Sozialökonomik der FAU tätig. Seit 2014 arbeitet sie nebenberuflich als freie Trainerin.

Videokonferenzplattform: Zoom

Technische Details: Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie am Tag vor der Veranstaltung eine StudOn-Mail mit den technischen Details.

Zur Anmeldung

Zur Übersicht weiterer Webinare in diesem Semester