„Was macht eigentlich ein/e … Software-IngenieurIn?“

Inhalte:

  • Mehr als Coding – Überblick über die Aufgaben und Verantwortungen eines Software-Ingenieurs in einem Großprojekt
  • Vorstellung weiterer Berufsfelder am Beispiel des Großprojekts (Business Analyst, Tester, Projektmanager)
  • Übersicht über einen typischen Arbeitstag als Berater beim Kunden
  • Die besonderen Herausforderungen eines Großprojekts an die Organisation
  • Einstiegs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten bei Capgemini

Wann: 20. Juni 2017, 11.30 – 13.00 Uhr

Wo: 4.154

Referenten: Sebastian Lutsch & Tanja Tursi,  Capgemini Deutschland GmbH

Sebastian Lutsch

  • Master Absolvent der Informatik an der TU Kaiserslautern
  • Seit Februar 2016 Software-Ingenieur bei Capgemini in Nürnberg
  • Zur Zeit eingesetzt bei der Bundesagentur für Arbeit

Tanja Tursi

  • Über 25 Jahre Berufserfahrung in verschiedenen Positionen und Unternehmen
    • Prozess- und Organisationsmanagement
    • Servicemanagement
    • IT Consulting
    • Communication Consulting
    • Projektmanagement
  • Seit September 2016 bei Capgemini als Staffing Coordinator
    • Verantwortlich für die Koordination und Besetzung der Projekte bei Capgemini mit Personal.
    • Recruiting

Zur Anmeldung

Zur Übersicht weiterer Angebote für das Wintersemester

Flyer downloaden