Navigation

„Was macht eigentlich ein*e… Data Scientist?“

Inhalte des Vortrags:

  • Effekte digitaler Transformation in der Industrie am Beispiel Siemens
  • Neue Herausforderungen und entstehendes Berufsbild Data Scientist
  • Zentrale Kompetenzen, die Data Scientists mitringen sollten
  • Diskussion eines Beispielprojekts
  • Fragen

Wann: Dienstag, 24.11.2020; 11:30-13:00 Uhr

Referent*in: Patrick Riordan; Siemens AG

Patrick Riordan ist seit vier Jahren Data Scientist bei Siemens. Er arbeitet daran, interne Prozesse und externe Dienstleistungen durch die kluge Nutzung von Daten besser zu machen. Er hat an der LMU München Soziologie studiert und wurde dort nach sechs Jahren als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich quantitative Sozialforschung in Soziologie und Statistik promoviert.

Technische Details: Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie am Tag vor dem Vortrag eine StudOn-Mail mit den technischen Details.

Videokonferenzplattform: Zoom

Zur Anmeldung

Zur Übersicht weiterer Angebote in diesem Semester