Seminarprogramm

Seminarreihe des Career Service

Der Career Service bietet ein breites Angebot an verschiedenen Seminaren und Workshops zu den Themen „Bewerbung und Berufseinstieg“ sowie „Kompetenzen“ an. Ziel der Seminare ist es, die Studierenden dabei zu unterstützen Ihre bisherigen Fähigkeiten zu trainieren und neue Kenntnisse zu gewinnen. Die Teilnahme an diesen Veranstaltungen ist kostenlos.

Seminarangebot

Soft Skills & Kompetenzen

Konfliktmanagement – gelassener Umgang mit Konflikten im Berufsleben
Donnerstag, 09.11.2017, 09:00 – 17.00 Uhr, Referent: Bernd Borschel

Die Marke ICH – Chancen und Potenziale nutzen
Donnerstag, 23.11.2017, 09:00 – 16:30 Uhr, Referent: Peter Müller

Schlagfertigkeit – mit Humor kontern!
Donnerstag, 23.11.2017, 10:00 – 18:00 Uhr, Referentin: Barbara Berndt

Kommunikation & Körpersprache – Basis-Seminar
Freitag, 24.11.2017, 09:00 – 17.00 Uhr, Referentin: Astrid Zapf

Kraftvoll überzeugen. Brilliant präsentieren für Fortgeschrittene
Donnerstag, 01.12.2017, 09:00 – 17.00 Uhr, Referentin: Astrid Zapf

Teamkompetenz– Toll, ein anderer macht’s!
Donnerstag, 01.12.2017, 10:00 – 18:00 Uhr, Referentin: Eva Ruppert

Bühnenpräsenz – überzeugend auftreten
Freitag, 08.12.2017, 09:30 – 17:30 Uhr, Referentin: Eva Pitzer

Bewerbung und Berufseinstieg

Erfolgreich bewerben
Freitag, 07.10.2017, 09:00 – 18:00 Uhr, Referentin: Cynthia Sende

Klassische Bewerbung <-> Initiativbewerbung – Hauptsache richtig!
Donnerstag, 27.10.2017, 09:00 – 17:00 Uhr, Referentin: Bettina Hüpgens

Bewerbungsgespräch mit Storytelling zu mehr Individualität
Freitag, 27.10.2017, 09:30 – 17:00 Uhr, Referentin: Neele Leske

Fit für die Bewerbung – Grundlagen von der Stellensuche bis zur Bewerbungsmappe
Freitag, 09.11.2017, 09:00 – 16:00 Uhr, Referentin: Dr. Christina Neeß

Erfolgreiche Verhandlungsführung
Freitag, 10.11.2017, 08:00 18:00 Uhr, Jan Krüger

Applications and Interviews to Impress
Freitag, 10.11.2017, 09:00 – 17:00 Uhr, Referentin: Rona Mc Geoch

Assessment Center –Training
Donnerstag, 16.11.2017, 09:20 – 18:00 Uhr, Referentin: Dr. Cynthia Sende

Das Vorstellungsgespräch – aus Sicht eines Personalers
Freitag, 17.11.2017, 09:00 – 17:00 Uhr, Referentin: Bettina Hüpgens

Die schriftliche Bewerbung
Freitag, 24.11.2017, 09:00 – 16:30 Uhr, Referent: Peter Müller

„Crash-Kurs“ Assessment-Center Training
Donnerstag, 30.11.2017, 09:00 13:00 Uhr, Anett Eskofier

Seminare und Veranstaltungen des zentralen Career Service der Universität Erlangen-Nürnberg

Der zentrale Career Service der Universität bietet in Erlangen für Studierende, die nicht am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften studieren, Seminare an. Das aktuelle Angebot finden Sie unter www.career.uni-erlangen.de.

Anmeldung & Teilnahmebedingungen

Anmeldung

Bitte lesen Sie sich die Informationen zu den Anmelde- und Teilnahmebedingungen aufmerksam durch, um Missverständnisse zu vermeiden:

Sofern keine gesonderte Beschränkung für ein Seminar vorliegt, können Bachelor- und Masterstudierende des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften an allen Seminaren teilnehmen. Die Teilnahme an einem Seminar ist nur mit einer vorherigen verbindlichen Anmeldung möglich. Für die Seminarteilnahme entstehen keine Kosten.

Das Seminarprogramm im Sommersemester 2017 gliedert sich in zwei Anmeldezeiträume:

Anmeldezeitraum I für Seminare und „Wie Praktisch“ Veranstaltungen zwischen dem 23.10.2017 und dem 17.11.2017

  • Beginn: Montag, 16.10.2017 um 12:00 Uhr
  • Ende: Montag, 23.10.2017 um 12:00 Uhr

 

Anmeldezeitraum II für Seminare und „Wie Praktisch“ Veranstaltungen zwischen dem 20.11.2017 und 08.12.2017

  • Beginn: Montag, 13.11.2017 um 12:00 Uhr
  • Ende: Montag, 20.11.2017 um 12:00 Uhr

Unter allen angemeldeten Kursinteressenten/innen werden die zur Verfügung stehenden Kursplätze nach Ablauf des jeweiligen Anmeldezeitraums durch Losverfahren vergeben. Wir nutzen das Losverfahren aufgrund der hohen Nachfrage nach Seminaren. Damit wollen wir allen Studierenden die Chance auf eine Seminarteilnahme ermöglichen. Studierende, die nicht berücksichtigt werden konnten, werden auf eine Warteliste gesetzt. Frei werdende Plätze werden erneut verlost.

Teilnahme- und Ausschlussbedingungen

Nach der Vergabe der Seminarplätze durch Losverfahren werden die Interessenten/innen darüber in Kenntnis gesetzt, ob sie an dem Kurs teilnehmen können oder auf die Warteliste gesetzt wurden.

Kursteilnehmer/innen werden zwei Wochen vor dem jeweiligen Seminar an die Veranstaltung per E-Mail erinnert. Der Austritt aus dem Kurs ist bis Montag (Frist: 12 Uhr) vor dem jeweiligen Seminar möglich. Der Kursaustritt erfolgt selbständig durch die Teilnehmer/innen über StudOn. Nur so kann eine maximale Auslastung unseres Seminarprogramms gewährleistet werden.

Angemeldete Kursteilnehmer/innen, die nicht von ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch gemacht haben, gelten als verbindlich angemeldet. Wer aus Gründen, die er zu vertreten hat nicht zum Seminar erscheint oder erst nach Frist sein Fernbleiben ankündigen möchte, gilt als nicht erschienen. Aufgrund der Anmelde- und Teilnahmebedingungen werden alle Kursteilnehmer/-innen, die nicht zum Seminar erscheinen für die Seminare des aktuellen Semesters sowie des darauf folgenden Semesters gesperrt!