Navigation

Seminar: Small Talk – Kompetenzen im Alltag

**Bitte beachten Sie, dass der aktuelle Seminarinhalt noch vorläufig ist. Änderungen sind vorbehalten.**

Seminarbeschreibung

Small Talk Kompetenzen sind heute für den Erfolg im Wissenschaftsbetrieb von großer Bedeutung. Ein lockerer, gewinnender und intelligenter Small Talk ist ein Türöffner und eröffnet Ihnen entscheidende Möglichkeit, Ihr berufliches Netzwerk systematisch zu erweitern und neue Kontakte zu knüpfen. In diesem praxisorientierten Seminar analysieren wir die best-practice Beispiele der internationalen Gesprächskultur, vor allem aus Großbritannien und den USA, wo die Kunst des gewinnenden Small Talks besonders intensiv kultiviert wird. Zudem besprechen wir die Rahmenbedingungen des souveränen Auftreten sowie die Bedeutung des ersten Eindrucks. Neben Diskussionsrunden setzt sich dieses Seminar aus praxisnahen Einzel- und Gruppenübungen. Ziel ist es, dass alle Teilnehmer am Ende einen „Werkzeug“ mit Techniken und Tricks des erfolgreichen Small Talks mitnehmen, den sie auf wissenschaftlichen Konferenzen und bei anderen Veranstaltungen jederzeit anwenden können.

 

Highlights

  • Analyse des individuellen Erscheinungsbildes und Kommunikationsstils
  • Die ‚Do‘s and Dont’s‘ im Small Talk
  • Nach dem Small Talk: geschickte Überleitungen und kreative Gesprächsentwicklung
  • Die Macht des ersten Eindrucks: nonverbale Kommunikation und Gesprächseinstieg
  • Alles, nur nicht langweilig: kreative Fragen, Humortechniken und elegante Bemerkungen
  • Der Elevetor Pitch für Wissenschaftler: das eigene Forschungsprojekt spannend und konzise beschreiben und Interesse beim Gegenüber wecken
  • Unangenehme Gespräche elegant beenden
  • Souveräner Umgang mit Pleiten, Pech und Pannen

 

Lernziele

  • Einfach anwendbare Techniken und im Alltag nützliche Strategien zum Thema Small Talk im beruflichen und privaten Alltag
  • Small Talk zielorientiert lenken und positiv beeinflussen
  • Grundlagen des wirkungsvollen Auftretens erlernen und erproben
  • Sich wirkungsvoll vorstellen, um einen starken und positiven ersten Eindruck zu erzielen und sich der Gesprächssituation adäquat anzupassen

 

Wann: 23. Mai 2019, 10.00 – 18.00 Uhr

Wo: 5.420

Referent: Dr. Michael Gordian

 

Zur Anmeldung

Zur Übersicht weiterer Angebote in diesem Semester