Navigation

Seminar: Assessment-Center Training

Seminarbeschreibung

Das Assessmentcenter (AC) ist ein Personalauswahlverfahren und verfolgt das Ziel, das Verhalten der Bewerber*innen in verschiedenen Situationen (Übungen) zu testen, das von mehreren Beobachter*innen gleichzeitig für mehrere Teilnehmer in Bezug auf vorher definierte Anforderungen für die ausgeschriebene Stelle angewandt wird. Im Workshop behandeln wir folgende Aspekte:
– Was erwartet mich im AC?
– Worauf achten die Beobachter*innen?
– Wie verhalte ich mich im AC?
– Wie kann ich mich vorbereiten?

Der Workshop versteht sich als praktische Vorbereitung, d. h. es werden klassische AC-Bestandteile wie Gruppendiskussion und Postkorbübung unter realitätsnahen Bedingungen durchgeführt. Die Teilnehmenden erhalten jeweils Rückmeldungen.

Inhalte

  • Praktische Übungen und Reflexion typischer AC Situationen
  • Präsentation
  • Postkorb-Übung
  • Gruppendiskussion

Lernziele

  • Überblick über gängige AC-Module
  • Verhalten in den Übungen reflektieren
  • Anwenden von erlernten Bearbeitungsstrategien und Lösungsmodellen

Wann: Freitag, 08. November 2019; 09:00-17:30 Uhr

Wo: 2.429 (Raum geändert)

Referent*in: Eva Pitzer

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Wirtschafts- und Sozialpsychologie der Universität Erlangen-Nürnberg
    Schwerpunkte: Personalentwicklung und Eignungsdiagnostik

Zur Anmeldung

Zur Übersicht weiterer Angebote in diesem Semester