Seminar: Die schriftliche Bewerbung

Seminarbeschreibung:

Sie möchten eine Bewerbung schreiben und wissen nicht genau wie Sie Ihre Stärken optimal formulieren und sich als Bewerber richtig präsentieren sollen? Sie möchten lernen was einen guten Lebenslauf und ein gutes Anschreiben auszeichnet? Sie stellen sich die Frage, wie Sie sich positiv von Ihren Mitbewerbern abheben und Ihre Chancen auf den Traumjob/das Traumpraktikum erhöhen können?

Neben Inhalt und Struktur einer professionellen Bewerbungsmappe lernen Sie in dem Seminar „Die schriftliche Bewerbung“ die formalen Anforderungen und individuellen Gestaltungsmöglichkeiten einer schriftlichen Bewerbung.

Highlights:

  • Stärken erkennen und gewinnbringend formulieren
  • Inhalt und Aufbau der Bewerbungsmappe
  • Formale Anforderungen an die Bewerbung
  • Aufbau des Deckblatts, Anschreibens, Lebenslaufes
  • Zeugnissprache
  • Tipps und Tricks, um sich schriftlich abzuheben

Lernziele:

  • Ihre Stärken richtig formulieren.
  • Anschreiben und Lebenslauf richtig erstellen.
  • Sich von anderen Bewerbern abheben.
  • Eine Bewerbung nach unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten verfassen.

Wann: 24. November 2017, 09.00 – 16.30 Uhr

Wo: 5.430

Referent: Peter Müller, pm-coaching

Diplom-Sozialpädagoge, Trainer (IHK), NLP-Berater, Einzelhandelskaufmann
Trainer und Berater für Führungskräfte, Mitarbeiter, Azubis, Studenten und Privatpersonen
Bewerbungstraining, Train the Trainer, Körpersprache/Selbstvermarktung, Präsentation/Rhetorik, Motivation

Zur Anmeldung

Zur Übersicht weiterer Angebote für das Wintersemester