Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

Seminar: Die Initiativbewerbung

Seminarbeschreibung:

  • Intensives Brainstorming: Erwartungen, Ziele, Wünsche, Unsicherheiten
    ⇒ Festlegen individueller Schwerpunkte des Tages nach den Bedarfen der Gruppe
  • Teil 1: Die richtige Bewerbung
    • Das Anschreiben
      • generelle Inhalte
      • Unterschied zwischen dem positionsorientierten und dem initiativen Anschreiben
    • Der Lebenslauf
      • Form & Aufbau
      • Inhalte
    • Das Foto
      • mit oder ohne?
      • wenn mit, wie soll es aussehen (bzw. auf keinen Fall aussehen)?
    • Die Anlagen
      • Zeugnisse, Zertifikate, Notenspiegel, Abschlüsse ð was ist wichtig?
      • In welcher Form und Reihenfolge?
      • Was ist, wenn etwas fehlt?
    • AGG ⇒ was ist das?
  • Teil 2: Die Initiativbewerbung
    • Besonderheiten innerhalb des Bewerbungsprozesses
      • Anschreiben
      • Lebenslauf
      • Vorstellungsgespräch
      • Vorbereitung
    • Identifizierung und Suche nach (dem) Wunschunternehmen
      • Selbstreflexion ð wie sieht mein Wunschunternehmen aus? (Ort, Branche, Größe, …)
      • Internetrecherche
      • Welche Informationen sind für mich wichtig?
    • Richtige Ansprache des Wunschunternehmens
      • Per Telefon?
      • Per eMail?
      • Persönlich?
    • Sinnvolle Nutzung und Selbstpräsentation in den sozialen Netzwerken (social media)
  • Dies ist ein interaktives Seminar. Je mehr Input und Fragen aus der Gruppe kommen, desto praxisorientierter und wertbringender gestaltet sich der Tag.
  • Optional: Bearbeitung von Praxisbeispielen anhand von mitgebrachten Informationen bzgl. Wunschunternehmen, bisherige Recherche und evtl. einem ersten Entwurf des Anschreibens.

Highlights:

  • 1. Teil:
    • Die richtige Bewerbung – Anschreiben, Lebenslauf, Foto, Anlagen
  • 2. Teil:
    • Besonderheiten der Initiativbewerbung
    • Identifizierung und Suche von Wunschunternehmen
    • Zielführende Kontaktaufnahme mit den Unternehmen
    • Sinnvolle Nutzung und Selbstpräsentation in den sozialen Netzwerken (social media)

Lernziele:

  • Den „perfekten“ Lebenslauf schreiben
  • Das „perfekte“ (Initiativ-)Anschreiben formulieren
  • Nach interessanten Firmen gezielt suchen und Chancen für Initiativbewerbungen erkennen
  • Erfolgreich Kontakt v.a. über das Telefon aufbauen
  • Soziale Netzwerke (social media) sinnvoll nutzen

Wann: 04. November 2016, 09.00 – 17.00 Uhr

Wo: 2.429

Referentin: Bettina Hüpgens, KarriereCoaching4you

Zur Anmeldung

Zur Übersicht weiterer Angebote für das Wintersemester