Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

Seminar: Assessment Center -Training

Seminarbeschreibung:

Assessment Center gehören zu den am häufigsten eingesetzten Instrumenten der Personalauswahl, insbesondere bei der Auswahl von Hochschulabsolventen und Nachwuchsführungskräften. Das Training basiert auf praxisrelevanten Übungen und Anforderungen, an denen sich Hochschulabsolventen potentiell messen lassen müssen. Die Teilnehmer üben dabei die Rolle des Bewerbers und lernen zugleich den Blickwinkel der Beobachter kennen.

Inhalte: 

Informationen zu

  • den typischen Bausteinen von Assessment Centern
  • häufigen Beobachtungs- und Bewertungskriterien
  • wissenschaftlichen Ergebnissen zu Verhaltensweisen, die erfolgreiche AC-Teilnehmer kennzeichnen

Praktische Übungen

  • Präsentation
  • Rollenspiel
  • Gruppendiskussion

mit Feedback zum Teilnehmerverhalten.

Highlights:

  • Überblick über typische Übungen in Assessment Centern (insbes. Präsentation, Rollenspiel und Gruppendiskussion)
  • Beobachtungs- und Bewertungskriterien in Assessment Centern
  • Praktische Durchführung in der Rolle des Beobachters auf Basis strukturierter Beobachtungs- und Beurteilungsbögen
  • Praktische Durchführung in der Rolle des Bewerbers und Reflexion des eigenen Verhaltens
  • Überblick über Faktoren, die den Erfolg in Assessment Centern beeinflussen

Lernziele:

  • Erwerb von Basiswissen über typische Bausteine von Assessment Centern
  • Erwerb von Basiswissen über häufige Beobachtungs- und Bewertungskriterien in ACs
  • Kennenlernen und Reflexion der Beobachterrolle durch Beobachtung, Bewertung sowie Feedback zum Verhalten anderer Teilnehmer auf Basis strukturierter Beurteilungsbögen
  • Selbsterfahrung und Reflexion der Bewerberrolle durch aktive Teilnahme an mind. einer AC-Übung
  • Erwerb von Basiswissen über Faktoren, die den Erfolg in ACs beeinflussen

Wann: 12. Mai 2017, 09.30 – 18.00 Uhr

Wo: 5.430

Referentin: Dr. Katharina Ebner

Studium der Psychologie mit Nebenfach Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians Universität München und der UHA, Connecticut. Promotion an der Technischen Universität Braunschweig. Mehrjährige Tätigkeit als Freie Consultant im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung sowie als Lehrbeauftragte, Coach und Trainerin. Weiterbildungen zum Systemischen Coach, für die Kompetenzenbilanzierung und im Projektmanagement. Publikationen und Vorträge zur Stressbewältigung in Betrieben und an Universitäten.

Persönliches Zitat:

Wenn wir einen Menschen glücklicher und heiterer machen können, so sollten wir es in jedem Fall tun, mag er uns darum bitten oder nicht. (Hermann Hesse)

Zur Anmeldung

Zur Übersicht weiterer Angebote für das Sommersemester