Konfliktmanagement im Berufsleben

Vortragsbeschreibung

Wo immer Menschen zusammen leben oder arbeiten sind Konflikte etwas Alltägliches. Meinungsverschiedenheiten zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitenden, Ärger mit unzufriedenen Geschäftspartner*innen, Schlechte Stimmung im Team. Konflikte empfinden wir meist als etwas Störendes und Belastendes. Doch nahezu alle Konflikte können zur Zufriedenheit aller Beteiligten gelöst werden, wenn Sie rechtzeitig erkannt und bewältigt werden.

In diesem Vortrag erhalten Sie einen ersten Überblick darüber, wie Konflikte entstehen und verlaufen, woran man Konflikte erkennen kann und welche konkreten Konfliktlösungsstrategien es gibt.

Lernziele:

Lernziel 1:    Was sind Konflikte und wo tauchen Konflikte im Berufsleben auf?

Lernziel 2:    Wie entstehen und verlaufen Konflikte?

Lernziel 3:    Woran kann man Konflikte erkennen?

Lernziel 4:    Welche grundlegenden Konfliktlösungsstrategien gibt es?

Wann: Career Day, 15. Juni 2021, 16.15-17.00 Uhr

Referent*in: Bernd Borschel

Bernd Borschel, Diplom Kaufmann (Univ.),
Selbständiger Wirtschaftsmediator, Konfliktberater, Trainer und Coach. Zertifizierter Mediator nach den Richtlinien des Bundesverbandes Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt (BMWA), Mitglied des Mediationspools der IHK Nürnberg und Ausbilder für Mediation.

Meine Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Umgang mit Konflikten im Berufsleben
  • Schwierige Gesprächs- und Führungssituationen meistern
  • Erfolgreiches Führen von Verhandlungen
  • Umgang mit schwierigen Kunden
  • Einführung von innerbetrieblichen Konfliktmanagementsystemen
  • Team- und Organisationsentwicklung

Videokonferenzplattform: Zoom

Technische Details: Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine StudOn-Mail mit den technischen Details am Tag vor der Veranstaltung.

Zur Anmeldung

Zur Übersicht weiterer Angebote am Career Day