Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Stress erkannt – Stress gebannt! Bewältigung von Stress im (Uni-)Alltag

Freitag, 17.06.2016, 09:00 – 18:00 Uhr, Referentin: Dr. Katharina Ebner

Stress: ein zentrales Thema – privat und im Studium. Die To Do-Liste wird immer länger, die Freizeit nimmt ab und das Stressgefühl nimmt zu. Leider ist es oft sehr unklar, wie man mit diesen Situationen umgehen kann. Das Training ermöglicht seinen Teilnehmern, ein Verständnis für die Thematik „Stress“ zu entwickeln und den persönlichen Umgang mit Stress neu zu überdenken. Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in ihre persönlichen Stressoren, Stressverstärker und Stressreaktionen: Ziele des Trainings sind persönliche Antworten auf Fragen wie „Woran erkenne ich, dass ich Stress bin, und welche Bedeutung hat das?“ oder „Welche stressverstärkende Gedanken habe ich eigentlich und wie kann ich mit diesen gut umgehen?“. Im Training werden bewährte Methoden nach der Kaluza-Methode „Gelassen und sicher im Stress“ angewendet. Im Fokus stehen Reflexionen und Übungen zur kognitiven Stressbewältigung.

Inhalte des Seminars:

  • Stressentstehung nach dem Transaktionalen Stressmodell
  • Stressoren, Stressverstärker und Stressreaktionen
  • Zeitmanagement und Work-Life-Balance
  • Individuelle Coping-Kompetenz

Wann: Freitag, 17.06.2016, 09:00 – 18:00 Uhr

Das Seminar ist für „Studierende aller Fachrichtungen und aller Fachsemester des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften“ wählbar.

Anmeldezeitraum II:
Beginn: Montag, 23.05.2016 um 12 Uhr
Ende: Montag, 30.05.2016 um 12 Uhr

Referentin:
Dr. Katharina Ebner

Studium der Psychologie mit Nebenfach Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians Universität München und der UHA, Connecticut. Promotion an der Technischen Universität Braunschweig. Mehrjährige Tätigkeit als Freie Consultant im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung sowie als Lehrbeauftragte, Coach und Trainerin. Weiterbildungen zum Systemischen Coach, für die Kompetenzenbilanzierung und im Projektmanagement. Publikationen und Vorträge zur Stressbewältigung in Betrieben und an Universitäten.
Persönliches Zitat: Wenn wir einen Menschen glücklicher und heiterer machen können, so sollten wir es in jedem Fall tun, mag er uns darum bitten oder nicht. (Hermann Hesse)

Zur Anmeldung