Brown–Bag–Talk — Thema: „Was macht eigentlich ein/e … Marktforscher/-in?

Inhalte:

  • Was ist das Ziel der Marktforschung und wofür wird sie gebraucht?
  • Welche Rolle spielt Psyma in der Marktforschung?
  • Wie sieht der Alltag eines Marktforschers bei Psyma aus?
  • Welche Aufgaben fallen in den Bereich des Projektleiters?
  • Projektbeispiel aus der Sparte E-Business
  • Welche Voraussetzungen braucht ein guter Marktforscher und wie kann ein Einstieg aussehen?
  • Welche Möglichkeiten kann Psyma den Studierenden oder Absolventen bieten?

Wann: Dienstag, 19.04.2016, 11:30-13:00 Uhr

Wo: Lange Gasse, Raum 0.423

Referent: Dr. Frank Knapp, Psyma Group AG

Dr. Frank Knapp ist Vorstandsmitglied der Psyma Group AG und Geschäftsführer der Psyma Research+Consulting GmbH mit dem Schwerpunkt E-Business, IT & Telekommunikation. Weiter ist er Vorstandsvorsitzender des Berufsverbands deutscher Markt- und Sozialforscher e.V. (BVM).

Seine berufliche Karriere begann er 1994 als wissenschaftlicher Angestellter am Lehrstuhl für Statistik und empirische Wirtschaftsforschung an der Universität Erlangen-Nürnberg. 1998 kam er zu Psyma und baute dort zunächst den Methodenbereich, dann die Onlineforschung auf, die sich rasch zu einem wichtigen Marktforschungsbereich für Psyma entwickelte. Seine Spezialisierung liegt heute in der Beforschung digitaler Kommunikation / Medien / Technologien. Als CIO verantwortet er die weltweite Methodenentwicklung der Psyma.

Zielgruppe: Studierende des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften (alle Studiengänge, Bachelor und Master) mit guten Englischkenntnissen

Melden sie sich bis Donnerstag zuvor via StudOn verbindlich an!